News Ticker

Ty Tessmann gewinnt zwei mal am Winter Cup

Letztes Wochenende fand der jährliche Winter Cup auf der weltbekannten Indor Rennbahn IBR Padova in Italien statt. Es waren 202 Teilnehmer anwesend und massen sich in zwei verschiedenen Kategorien. In der Nitro-Buggy-Klasse und in der E-Buggy-Klasse gewinnt Ty Tessmann.

Ty Thessmann, Elliott Boots, Alex Zanchettin und Reno Savoya können im Nitro-Buggy-Final Marco Baruffolo aufgrund eines Fehlers überholen. Leider muss Zanchettin wegen einer technischen Panne stoppen. Somit machen Ty Tessmann, Elliott Boots und Reno Savoya das Rennen unter sich aus. Ty Thessmann gewinnt den Final. Zweiter wird Elliott Boots und dritter wird Reno Savoya.

winter-cup-nitro

Im ersten E-Buggy Final hat Ty Thessman der führt ein technisches Problem und Boots übernimmt die Führung. Dummerweise muss auch er anhalten. Als Nachfolger übernimmt  Robert Batlle die Führung. Robert Batlle gewinnt dieses Rennen auch. Die zwei letzten Finale werden von Ty Thessmann gewonnen. Somit ist das der zweite Sieg von Ty Thessmann am Wochenende. Elliott Boots wird wiederum zweit. Auf dem dritten Platz ist Robert Batlle.

winter-cup-ebuggy

classement-final-Winter-Cup

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*